Aktuelles

Die weiche Laufstreifenmischung von Winterreifen ist auch bei niedrigen Temperaturen noch flexibel, so dass Winterreifen griffig bleiben und sich optimal mit der Fahrbahnoberfläche verzahnen. Die Gummimischung von Sommerreifen dagegen verhärtet bei winterlichen Temperaturen und bietet nicht mehr den erforderlichen Grip.

Wer beim Winterreifenkauf spart, muss später oft mehr zahlen

Ganzjahres- oder gar Billigreifen sind keine Alternative zu Winterreifen! In diesen Tagen gilt es, das eigene Fahrzeug wieder winterfit zu machen. Dazu gehört auch das Umrüsten auf Winterreifen – und je nach Bedarf sogar der Kauf eines neuen Satzes Winterreifen. „Lässt sich da nicht sparen?“, fragt sich so mancher Autofahrer. Die...





Weitere Meldungen



 

 

Reifenqualität - „Ich fahr auf Nummer sicher!“ ist eine Initiative des Deutschen Verkehrssicherheitsrates und seiner Partner.

REIFENHÄNDLER IN IHRER NÄHE


Ja, ich will!

... auf dem Laufenden sein und abonniere den Newsletter von „Ich fahr auf Nummer sicher!“

abonnieren

Besuche uns auf Facebook!